Technik

Technik

  • ExtraordinAir™ Threading oder Jet-Air Threading™
  • Automatische Fadenzufuhr
  • Geschlossenes Greifersystem
  • Nadeleinfädler
  • Abketten am Stoffende
  • Greifer-Antriebssystem
  • Fortschrittliches Messer-System
  • Einstellbare Stichbreite
  • 8/7/6 Fädige Nahtmuster
  • Wave-Stich
  • Einstellbare Stichlänge und Rollsaumfunktion
  • Verbesserter Stofftransport
  • Differentialtransport
  • Ketten- / Coverstich-Fadenspannung
  • Hebel für die Füßchenlüftung auf der Vorderseite der Maschine
  • Stauraum für Stromkabel und Anlasserkabel
  • Nadelhalter
  • Spezieller Handstich
  • Wie lange dauert es eigentlich, um eine Overlockmaschine einzufädeln? Mit dem patentierten ExtraordinAir™ Threading (vollautomatisches Greifer-Einfädel-System per Knopf und Luft) oder dem Jet-Air Threading™ (Greifer-Einfädel-System per Hebel und Luft) wird die baby lock Maschine in Sekunden eingefädelt. Nur durch Drücken eines Knopfes oder Hebels werden die Fäden durch die einzigartigen Greifer gepustet. Ober-, Unter-, oder Covergreifer werden so im Handumdrehen eingefädelt. Einfädeln ging noch nie so schnell, einfach und außergewöhnlich.

    ExtraordinAir™ Threading System: Ovation, Evolution und enlighten
    Jet-Air Threading™ System: desire3, imagine, enspire und BLCS

    ExtraordinAir™ oder Jet-Air Threading™

  • Automatic Thread Delivery System (ATD)

    Exklusiv nur bei baby lock, die Automatische Fadenzufuhr (Automatic Thread Delivery System (ATD)) Einfach Stich auswählen und los geht’s. Sie werden sehen, die Naht wird perfekt. Einfädel-Reihenfolge? Egal, fädeln Sie die Maschine in der Reihenfolge ein wie, Sie es möchten und die Overlockmaschine mit ATD System näht die perfekte Naht. Es spielt keine Rolle, mit welchem Garn Sie nähen oder welchen Stoff Sie vernähen, das Nahtbild stimmt. Einfach Nähen ohne sich Gedanken machen zu müssen, das ist baby lock!

    Ovation, Evolution, desire3, enlighten und imagine

    Automatische Fadenzufuhr

  • Keine freihängenden Fäden und kein lästiges Verfolgen von Einfädelpunkten mehr. Alle baby lock Overlockmaschinen sind mit einem geschlossenen Greifersystem ausgestattet. Dieses schützt Ihre Greiferfäden und verhindert falsches Einfädeln. Sie bestimmen selbst, welcher Stich und in welcher Reihenfolge eingefädelt wird. Haben Sie mehr Freude am Nähen mit Ihrer Overlock, baby lock macht es möglich.

    Ovation, Evolution, desire3, enlighten, imagine, enspire und BLCS

    Geschlossenes Greifersystem

  • baby lock hat sich sehr viele Gedanken darüber gemacht, wie eine Overlock am einfachsten eingefädelt werden kann. Auch das Einfädeln der Nadeln an der Overlockmaschine wurde dabei bedacht. Der Nadeleinfädler ist für beide Nadeln ausgerichtet. Der Hebel muss leicht nach unten gedrückt werden, ein kleiner Haken fährt durch das Nadelöhr, der Nadelfaden wird davor gelegt und schon ist die Nadel eingefädelt.

    enlighten, imagine und enspire

    Nadeleinfädler

  • baby lock hat das Nähen von Coverstichen mit Hilfe von Bilden einer Leerkette vereinfacht. Sparen Sie sich Zeit, unnötige Schritte und vor allem Frust mit der Coverlockmaschine von baby lock. Dank dieser Bereicherung können Sie einfach das Nähen beginnen oder beenden. Nähen Sie „in den Stoff hinein“ als auch über den Stoff hinaus. Wenn Sie Zierfäden verwenden, können Sie dank des Abkettens inspirierende Dekorationen kreieren.

    Ovation, Evolution, desire3 und BLCS

    Abketten am Stoffende

  • Schützen Sie Ihre Maschine vor unnötigen Reparaturen und haben Sie mehr Zeit für entspanntes Nähen an Ihrer Overlock- oder Coverlockmaschine. Das patentierte Greifer-Antriebssystem von baby lock verhindert, dass Greifer falsch ausgerichtet werden oder der Zeitpunkt verstellt wird. Dadurch werden größere Schäden an den Greifern verringert.

    Ovation, Evolution, desire3, enlighten, imagine, enspire und BLCS

    Greifer Antriebssystem

  • Nähen und schneiden Sie starke Stoffe oder mehrere Stofflagen mit Leichtigkeit. Das fortschrittliches Messer-System an den baby lock Overlock- oder Coverlockmaschinen erlaubt Ihnen eine größere Schnitthöhe.

    Ovation, Evolution, desire3, enlighten, imagine und enspire

    Fortschrittliches Messer-System

  • Overlock- und Coverlockmaschinen von baby lock besitzen ein sehr nützliches und wichtiges System für das Nähen von perfekten Nähten. Wenn Sie die Nahtbreite bzw. Schnittbreite bei einer baby lock Maschine verändern, bewegen sich Messer und Kettelfinger gleichzeitig in die gleiche Richtung. Es wird nicht nur die Schnittbreite oder der Abstand zwischen Kettelfinger und Stoffrand verändert, sondern der Stich wird wirklich breiter oder schmäler ohne lästiges und aufwendiges Einstellen.

    Ovation, Evolution, desire3, enlighten, imagine und enspire

    Einstellbare Stichbreite

  • Nur baby lock hat Coverlockmaschinen, welche gleichzeitig 8 Fäden verarbeiten können und dadurch 87 Stichoptionen besitzt. Die Covermaschinen von baby lock waren die ersten in der Welt, mit denen man Overlock- und Coverstiche miteinander kombinieren konnte - zwei Maschinen vereint in einem Körper.

    Ovation und Evolution

    8/7/6 Fädige Nahtmuster

  • Der einzigartige und exklusive Wave-Stich von baby lock ist ein dekorativer Stich für viele verschiedene Anwendungsbereiche. Es wird eine gerade Naht erzeugt, die Stichbildung gleicht jedoch einer Welle (Wave) und wird häufig als dekorativer Kantenabschluss oder kreatives Objekt im Nähprojekt verwendet. Dank der automatischen Fadenzufuhr (ATD) von baby lock, gleicht ein Wave-Stich wie dem anderen und sorgt somit für den unverwechselbaren Look.

    Ovation, Evolution, enlighten

    Wavestich

  • Bei baby lock kann die Stichlänge effizient und schnell eingestellt werden, ohne dass ein Fuß oder eine Stichplatte ausgewechselt werden muss. Es gibt nur ein Einstellrad, mit dem man die Stichlänge verstellen kann. Mit dem gleichen Einstellrad kann ganz einfach ohne Zwischenschritte in die Rollsaumfunktion gewechselt.

    Ovation, Evolution, desire3, enlighten, imagine und enspire. Bei der BLCS entfällt die Rollsaumfunktion.

    Einstellbare Stich-Länge und Rollsaumfunktion

  • baby lock Overlock-, Coverlock- und Coverstichmaschinen besitzen einen Stofftransport, um Stiche flach und ausgeglichen zu halten, egal mit welcher Geschwindigkeit genäht wird, welcher Stoff verwendet wird oder welcher Stich eingestellt ist. Durch den verbesserten Stofftransport wird das Nähergebnis immer optimal.

    Ovation, Evolution, desire3, enlighten, imagine, enspire und BLCS

    Verbesserter Stofftransport

  • Kräuseln im Verhältnis 2:1, kein Problem mit baby lock Overlock-, Coverlock- oder Coverstichmaschinen. Mit einzelnen Stofftransporteinheiten ist der Differentialtransport weiter entwickelt worden. Wird der Stoff ganz nach Belieben gekäuselt oder gedehnt, bei baby lock wird das Ergebnis stets ein perfekter, gleichmäßiger Stich sein.

    Ovation, Evolution, desire3, enlighten, imagine, enspire und BLCS

    Differentialtransport

  • Bei allen Coverlockmaschinen von baby lock werden alle drei Nadelfäden über eine einzige Fadenspannung gesteuert. Das ist eine Erleichterung, die es möglcih macht, das ganz einfach für die perfekte Coverstichnaht die richtige Einstellung der Fadenspannung erreicht werden kann. Sie sparen sich viel Zeit, Ärger und haben mehr Freude am Nähen.

    Ovation, Evolution und desire3

    Ketten- / Coverstich Fadenspannung

  • Stetig denken unsere Ingenieure darüber nach, wie die Bedienung einer Coverlockmaschine noch benutzerfreundlicher gestaltet werden kann. Das Ergebnis ist dieser ergonomisch angebrachte Hebel für die Nähfußlüftung auf der Vorderseite der Ovation.

    Ovation

    Hebel für die Füßchenlüftung auf der Vorderseite der Maschine

  • Speziell für die Kabel hat sich baby lock etwas einfallen lassen und dafür extra Stauraum geschaffen. Die Kabel können platzsparend geführt werden und verbreiten keine Unordnung auf dem Nähplatz.

    Ovation

    Stauraum für Stromkabel und Anlasserkabel

  • Der Nadelhalter an der Coverlockmaschine wurde so konzipiert, dass wenn die Nadelschrauben gelockert und diese nicht wieder angezogen werden, die Schrauben vor plötzlichen Herausfallen geschützt sind.

    Ovation

    Nadelhalter

  • Ein spezieller Stich der dafür entwickelt wurde, den Handstich zu imitieren. Der Sashiko-Stich sieht aus, als wäre er von Hand genäht. In Wirklichkeit wurde er aber mit einer Maschine erstellt. Es befindet sich kein Nylonfaden oder ähnliches zwischen den Stichen. Es entsteht dadurch eine weiche und flexible Naht.

    Sashiko

    Spezieller Handstich